Waschanleitung für RIEMA Kuscheldecken und Wärmflaschenbezüge

WASCHANLEITUNG FÜR DEINE RIEMA BAUMWOLLDECKE

Waschanleitung RIEMA Decken aus Bio-Baumwolle

Damit du lange Freude an deiner kuscheligen Bio-Wolldecke hast, empfehlen wir dir, sie schonend zu pflegen.

 

So gelingt‘s:

  •  Das Waschen vor dem ersten Gebrauch ist nicht notwendig.
  • Möchtest du deine Kuscheldecke waschen, machst du das am besten im Wollwaschprogramm bei 30°C mit flüssigem Woll- oder Feinwaschmittel ohne optische Aufheller und ohne Weichspüler.
  • Bei farbigen Decken werden hochwertige und umweltfreundliche Farbstoffe eingesetzt, die nur sehr gering ausfärben. Um jedes Risiko zu vermeiden, wasche dunkle Farben beim ersten Mal nicht zusammen mit hellen Wäschestücken.
  • Bitte nutze nach dem Waschen den Schleudergang für Wolle- oder Feinwäsche mit minimaler Drehzahl und schüttele die Decke im feuchten Zustand nicht aus, damit die Häkelkante nicht strapaziert wird.
  • Die Trocknung im Wäschetrockner bei niedriger Temperatur lässt deine Decke wieder schön weich werden. Trocknest du deine Decke an der Luft, solltest du sie im nassen Zustand nicht ausschlagen und nicht an der Einfassung aufhängen.

Ein leichter Frottiereffekt nach der Wäsche ist charakteristisch und gleichzeitig ein Indiz für die Natürlichkeit der verwendeten Fasern. Sobald die dich das nächste Mal in deine frisch gewaschene Decke kuschelst, wird sie wieder schön weich.